Samstag, 23. Februar 2013

Ruhe




Ruhe



Material
ein Wasserbild/Foto


Filter
Sqirlz Water Reflections


Fangen wir an ....


Öffne dein Foto im PI und drücke STRG + D

Das Original kannst du schließen, wir arbeiten mit den Double weiter
Kopiere dir dein Bild

Arbeitsfläche erweitern um 5 px in einer dunklen Farbe aus deinen Bild
anschließend Arbeitsfläche erweitern um 50 px in einer hellen Farbe aus deinen Bild
klicke mit deinen Zauberstab hinein - Bearbeiten - Füllen - s.B.



Markiert lassen
Effekt - Xero - Tekstya - s.B.



Alles einbinden

Effekt - Filter Unlimited - s.B.



Füge nun das Copyright des jeweiligen Künstlers und deinen Namen auf deinen Rahmen
alles Einbinden

Größe ändern auf eine Höhe von 700 px - Schärfen
und speichern als JPG auf deinen Destop, wir benötigen es nun noch ..

Minimiere deinen PI ..


.. öffne dein Sqirlz Water Reflections als Vollbild

!! Das ist wichtig, damit dein Bild auch Groß drinne ist und du besser sehen kannst !!

 Hole dein Bild über den grünen Ordner rein
Klicke auf Outline -  Begin - s.B.


anschließend



Klicke auf die Wellen und übernehme diese Einstellung



Klicke mal auf den gelben Pfeil und schau was passiert   :o)
Schließe das Einstellungsfeld und klicke auf *Animate* - Marke AVI File
Speicher dir dein Bild und anschl. 3 x auf OK
Nun kannst du dein Sqirlz Water schließen

Maximiere dein PI - öffne dein Gifanimator
Bestehende Videodatei öffnen - öffne dein eben gespeichertes Bild
Gehe auf die Vorschau, alles OK?
Speichere dir dein Bild als Gif Datei ab

Das war´s  .. Ich hoffe, es hat dir Spaß gemacht :-)
 

Eure Werke .......... Dankeschön ♥


Hier mit versichere ich, dieses Tutorial stammt aus meiner Fantasy
Ähnlichkeiten im weiten www. sind Zufall
Das Copyright dafür liegt alleine bei mir ©Corinna D.